Hotel Theresa - Hotel im Zillertal | Hotel Theresa

DAS WELLNESSHOTEL IM ZILLERTAL

EIN ORT DES GUTEN GESCHMACKS

Geschmack hat viele Seiten. Die wohl schönsten davon können Sie im THERESA hautnah erleben.
Genießen Sie im Herzen des Zillertals entspannende Wohlfühlmomente und entdecken Sie die Simplizität der Natur auf eine
völlig neue Art und Weise. Wir sorgen mit viel Liebe zum Detail dafür, dass alle Gäste des Hauses die schönste Zeit des Jahres,
ihren Urlaub, in vollen Zügen genießen können. Als traditionell geführtes Familienhotel ist es uns ein besonderes Anliegen,
die Werte unseres Hauses zu leben und auch nach außen zu repräsentieren:

Wertvoll – Hochwertig – Geschmackvoll – Nachhaltig – Authentisch



Ein Platz der schönen Worte.

ME-TIME!

In der Ruhe liegt bekanntermaßen die Kraft. Genau diese Ruhe fehlt daheim oftmals. Egal ob der Job einen einnimmt oder man als Mutter, wie ich, 24/7 im Einsatz der Familie steht. Selten scheint es ein passendes Zeitfenster für ein paar Momente in absoluter Ruhe zu geben.

Mehr lesen

Der Gin des guten Geschmacks

Gin ist in! Auch an unserer Hausbar werden immer seltener Cocktails bestellt, denn auch hier ist Gin, speziell mit Tonic, en vogue. Und weil der Longdrink so beliebt ist, habe ich mir gedacht, dass wir nach unseren eigenen Weinen auch einen eigenen Gin brauchen.

Mehr lesen

FIT, FIT, HURRA!

Fit trotz Beruf und Kinder? Das geht! Und ist für die eigene Gesundheit und Ausgeglichenheit extrem wichtig. Gerade junge Mütter sind im Alltag aufgrund von Mehrfachbelastung und Zeitmangel oft gestresst.

Mehr lesen

Es lebe die Tee Time!

Als Familie verbindet uns sehr viel, ganz klar, dass wir dann auch das eine oder andere Hobby teilen. Wir sind Golfer! Die einen sind etwas mehr ehrgeizig, die anderen etwas weniger, aber bei uns allen steht der familiäre Aspekt im Vordergrund. Ganz egal wie viele Schläge man benötigt, Hauptsache man hat Spaß miteinander und ist in Bewegung an der frischen Luft.

Mehr lesen

Vom “seminaren” und “wellnessen”

Wenn man den Namen unseres Hauses THERESA Wellness Genießer Hotel betrachtet, dann möchte man nicht meinen, dass sich dahinter auch „Business“ versteckt. Unser THERESA ist nämlich auch ein besonderer Ort für Seminare, Tagungen und Meetings.

Mehr lesen

Born to be wild!

Bei uns im THERESA kann ordentlich Stoff gegeben und Staub aufgewirbelt werden. Wie? Ganz einfach, mit der Heritage Softail Classic, einer Harley-Davidson, die bei uns geliehen werden kann.

Mehr lesen

Der gute alte Wickel

„Eingestaubt“ sind wir im THERESA ganz sicherlich nicht, wenn wir unseren Gästen den „guten alten Wickel“ empfehlen. Vielmehr sehen wir uns als Hüter althergebrachter Methoden und kombinieren diese mit den modernen Ansätzen innovativer Wellnessanwendungen.

Mehr lesen

Der Ursprung des Zillertals

Die Wissbegierde eines kleinen Gastes hat mich auf diesen Blogbeitrag gebracht. „Warum heißt das Zillertal eigentlich Zillertal?“, stellte mir letztens ein Siebenjähriger die Frage. Selbstverständlich hatte ich gleich die passenden Antwort parat.

Mehr lesen

S’Nochtal mochen – wie bitte?

Auf meinen neuen Job als Koch im THERESA habe ich mich im Vorfeld schon sehr gefreut. Koffer in Deutschland gepackt und ab ging’s. Da komm ich in Österreich an und schon der erste sprachliche Stolperstein.

Mehr lesen

„Wenn ein Löffelchen voll…

..Zucker bittere Medizin versüßt“…so lautet das vielen Eltern bekannte Lied aus Mary Poppins.

Mehr lesen

Ein Platz der schönen Worte.

ME-TIME!

In der Ruhe liegt bekanntermaßen die Kraft. Genau diese Ruhe fehlt daheim oftmals. Egal ob der Job einen einnimmt oder man als Mutter, wie ich, 24/7 im Einsatz der Familie steht. Selten scheint es ein passendes Zeitfenster für ein paar Momente in absoluter Ruhe zu geben.

Mehr lesen

Der Gin des guten Geschmacks

Gin ist in! Auch an unserer Hausbar werden immer seltener Cocktails bestellt, denn auch hier ist Gin, speziell mit Tonic, en vogue. Und weil der Longdrink so beliebt ist, habe ich mir gedacht, dass wir nach unseren eigenen Weinen auch einen eigenen Gin brauchen.

Mehr lesen

FIT, FIT, HURRA!

Fit trotz Beruf und Kinder? Das geht! Und ist für die eigene Gesundheit und Ausgeglichenheit extrem wichtig. Gerade junge Mütter sind im Alltag aufgrund von Mehrfachbelastung und Zeitmangel oft gestresst.

Mehr lesen

Es lebe die Tee Time!

Als Familie verbindet uns sehr viel, ganz klar, dass wir dann auch das eine oder andere Hobby teilen. Wir sind Golfer! Die einen sind etwas mehr ehrgeizig, die anderen etwas weniger, aber bei uns allen steht der familiäre Aspekt im Vordergrund. Ganz egal wie viele Schläge man benötigt, Hauptsache man hat Spaß miteinander und ist in Bewegung an der frischen Luft.

Mehr lesen

Vom “seminaren” und “wellnessen”

Wenn man den Namen unseres Hauses THERESA Wellness Genießer Hotel betrachtet, dann möchte man nicht meinen, dass sich dahinter auch „Business“ versteckt. Unser THERESA ist nämlich auch ein besonderer Ort für Seminare, Tagungen und Meetings.

Mehr lesen

Born to be wild!

Bei uns im THERESA kann ordentlich Stoff gegeben und Staub aufgewirbelt werden. Wie? Ganz einfach, mit der Heritage Softail Classic, einer Harley-Davidson, die bei uns geliehen werden kann.

Mehr lesen

Der gute alte Wickel

„Eingestaubt“ sind wir im THERESA ganz sicherlich nicht, wenn wir unseren Gästen den „guten alten Wickel“ empfehlen. Vielmehr sehen wir uns als Hüter althergebrachter Methoden und kombinieren diese mit den modernen Ansätzen innovativer Wellnessanwendungen.

Mehr lesen

Der Ursprung des Zillertals

Die Wissbegierde eines kleinen Gastes hat mich auf diesen Blogbeitrag gebracht. „Warum heißt das Zillertal eigentlich Zillertal?“, stellte mir letztens ein Siebenjähriger die Frage. Selbstverständlich hatte ich gleich die passenden Antwort parat.

Mehr lesen

S’Nochtal mochen – wie bitte?

Auf meinen neuen Job als Koch im THERESA habe ich mich im Vorfeld schon sehr gefreut. Koffer in Deutschland gepackt und ab ging’s. Da komm ich in Österreich an und schon der erste sprachliche Stolperstein.

Mehr lesen

„Wenn ein Löffelchen voll…

..Zucker bittere Medizin versüßt“…so lautet das vielen Eltern bekannte Lied aus Mary Poppins.

Mehr lesen