DAS ZILLERTAL INMITTEN DER TIROLER BERGE

EIN URLAUBSZIEL FÜR JEDEN GESCHMACK

Das Zillertal, ist eines der südlichen Seitentäler des Inns und ist darüber hinaus das breiteste Tal Tirols. Kaum in einem anderen Tiroler Tal erwarten Sie daher so viele Sonnenstunden wie hier. Es trennt die beeindruckenden Tuxer Alpen im Westen von den Kitzbühler Alpen im Osten. Diese alpine Lage macht es ideal für Bergsport im Sommer und Winter. Das Wander- und Skigebiet Zillertalarena begeistert Aktivurlauber eben das ganze Jahr über. Seinen Namen verdankt das Zillertal dem Fluss Ziller, der durch das gesamte Tal fließt und viel lauschige Plätzchen für Entspannung am Wasser bietet. Das THERESA befindet sich im Herzen des Zillertales im beschaulichen Örtchen Zell auf 575 m Seehöhe. Mit seinen nur knapp 1900 Einwohner hat es sich seine Ursprünglichkeit auf charmante Weise beibehalten. 

Doch nur eines erweckt diese geografische Beschreibung zum Leben: Ein Urlaub im Zillertal, eine Auszeit im THERESA! Mit den vielen Ausflugszielen, den tollen Vorteilen der Zillertal Activecard, dem hervorragendem THERESA-SPA, der exzellenten Kulinarik mit Produkten aus der Region und schließlich den attraktiven Packages ist das Rund-um-Paket hier einfach perfekt.

DAS ZILLERTAL BIETET ZAHLREICHE MÖGLICHKEITEN

... IM SOMMER

Im Herzen von Tirol, umgeben vom majestätischen Panorama der Zillertaler und Tuxer Alpen, bietet das Zillertal alles, was das Herz von Berg- und Naturfreunden höher schlagen lässt: saubere Luft, glasklare Quellen, rauschende Bäche, saftige Bergwiesen mit duftenden Kräutern und atemberaubende Gipfelblicke auf 55 Dreitausender. Kein Wunder, dass in dieser Umgebung niemand lange auf der faulen Haut liegt: Rund 1.000 km Wanderrouten und 800 km Mountainbike-Strecken zwischen 500 und 2.300 Höhenmetern laden zum Erkunden ein.

  • 10 Sommerbergbahnen - 6 davon mit Komfort-Biketransport
  • 1.400 km Wanderwege 
  • 1.200 km Bike-Strecken
  • 1 Golfplatz, 5 Sterne, 18 Löcher
  • über 150 bewirtschaftete Genusshütten
  • 60 markierte Lauf- und Nordic-Walking Strecken
  • über 20 Actionanbieter (für Action im Wasser, in der Luft und am Boden) 
  • 6 Freischwimmbäder
  • 26 Klettermöglichkeiten (Klettersteige, Kletterhalle, Boulderhallen, Kletterturm, sowie Kletter- und Bouldergebiete) 
  • 3 Hochseilgärten
  • Zillertal Activecard

 

... IM WINTER

Einmal noch rauf und runter, es muss einfach sein. Denn weiß ist heiß im Zillertal: 167 Bergbahnen und Lifte, Buckelpisten und Tiefschneehänge, breite Carving-Strecken und angesagte Boarder-Parks - insgesamt 640 km Piste, immerhin die Entfernung München-Berlin. Der Höhepunkt: das Zillertaler Schneetreiben geht weit hinauf: von 550 m bis auf 3.250 m - und dort oben geht`s das ganze Jahr auf den Brettern, die die Welt bedeuten. 102 Hütten sorgen am Pistenrand für beträchtliche Ablenkung, Stimmung, Sonne und Gastlichkeit.

  • 180 topmoderne Seilbahnen und Lifte
  • 365 Tage im Jahr Skigarantie am Hintertuxer Gletscher
  • 530 Pistenkilometer
  • 7 Snowparks
  • 80 Hütten im Skigebiet
  • 125 km Langlauf-Loipen
  • über 400 km Winterwanderwege
  • 14 Rodelbahnen (teilweise beleuchtet)
  • 16 Actionanbieter
  • 9 Eislaufplätze
  • 2 Kletterhallen
  • zahlreiche Apres-Ski-Bars
  • Zillertaler Superskipass​​​​​​​