Wein als Wellnessfaktor

„Eat & drink local“ im Gourmethotel in Tirol

Ein gutes Glas Wein macht ein köstliches Essen erst zu einem runden, vollwertigen kulinarischen Erlebnis – ja, im Ernstfall kann es sogar den ganzen Tag retten. Da wir uns im THERESA der Bedeutsamkeit eines edlen Tropfens mehr als bewusst sind, beraten Sie bei uns nicht nur Chef-Sommelière und Familienmitglied Theresa Burkia-Egger, sondern auch unsere Jung-Sommelières Stephanie und Franziska Egger. Sie bringen neuen Schwung in unsere Weinsammlung und machen ihre Arbeit mit Kennerwissen und Leidenschaft. Qualität, Sortentypizität und Stilechtheit stehen bei der Auswahl stets im Vordergrund. Dabei zählt für uns als Familienbetrieb vor allem die Ehrlichkeit und Sorgfalt bei der Verarbeitung des Winzers und nicht der Preis oder die Marke. Wer erste Schritte in die umfassende Welt des Weins wagen möchte, der kann sich mit der Weinspezialistin in einem ihrer beliebten Weinseminare auf eine Reise der Aromen, Nuancen und Düfte begeben. So garantieren wir unseren Gästen Wein und Wellness zugleich - Genuss und Freude ab dem ersten Schluck.

„Bei meinem Beruf begleitet mich vor allem die Freude, Neues zu entdecken – und das schätzen auch unsere Gäste. Alle Weine wurden sorgfältig von mir geprüft und verkostet. Dabei stütze ich mich auf den Trend zur Besinnung auf heimische Qualität. Besonders schön ist es, meine Leidenschaft mit meinen zwei Nichten, den geprüften Jung-Sommelières Stephanie und Franziska zu teilen. So zieht neuer Schwung in unsere Weinauswahl ein und trotzdem bleibt unser Kennerwissen in der Familie.“

TIPP: Dekantieren Sie Rotwein, der im Barrique ausgebaut wurde, indem Sie ihn in eine Weinkaraffe umfüllen. So kann der Wein „atmen“ und die Aromen lassen sich intensivieren.


Stöbern Sie in unserer Weinkarte