Tipps für Nichtskifahrer

Winter im Zillertal ohne Skier und Boards

Es muss nicht immer Skifahren sein. Auch fernab der Pisten können Sie rund um unser THERESA Wintergenuss vom Feinsten erleben. Wer das intensive Wintererlebnis sucht, der begibt sich am besten mit Schneeschuhen an den Füßen auf Wanderung. Querfeldein lässt sich so die winterliche Naturidylle fernab von Trubel und Hektik im eigenen Tempo genießen. Etwas gemütlicher geht es beim Winterwandern zu. Geräumte Wege führen mitten durch die winterlich verschneite Landschaft – traumhaft schön. Beim Langlaufen gleiten Sie genussvoll-entspannt oder sportlich-aktiv vorbei an verschneiten Wäldern, Bächen und Wiesen. Familien finden beim Eislaufen oder Rodeln garantiert das richtige Programm für den Nachwuchs. Ob individuelle Tagesgestaltung, geführte Touren oder die besten Tipps – unser Team berät Sie gerne.

Rasanten Rodelspaß können Sie direkt an unserem Hausberg erleben. Auf sieben Kilometern Länge flitzen Sie flott ins Tal. Kurven und Gleitpassagen wechseln sich in angenehmem Rhythmus ab, sodass diese Strecke auch für Familien bestens geeignet ist. Wem das noch nicht genug ist, der findet im Zillertal noch weitere Strecken mit einer Gesamtlänge von rund 45 km für lustige Rodelpartien mit Kind und Kegel.

Die unberührte Natur hautnah erleben bei einer Schneeschuhwanderung – dieser Trend erfreut sich wachsender Beliebtheit. Damit eröffnen sich nicht nur Sportlern, sondern auch Genusswanderern und Nichtskifahrern völlig neue Dimensionen. Auf leisen Sohlen stapfen Sie durch die tief verschneite Winterlandschaft des Zillertales und gelangen so an Orte, die sonst nicht zugänglich sind. Genießen Sie die frische Luft und lassen Sie sich von der Schönheit der Natur verzaubern.

Langlaufen macht den Kopf frei und fordert den ganzen Körper. Entdecken Sie die Winterlandschaft des Zillertals auf mehr als 200 bestens präparierten Loipenkilometern. Ob klassisch oder im Skatingschritt – Langlaufen stärkt das Herz-Kreislauf-System und ist ein echter Fatburner. Nebenbei genießen Sie herrliche Ausblicke auf die verschneiten Tallandschaften.

Pirouette, Todesspirale oder doppelter Lutz – müssen Sie natürlich nicht in Ihrem Repertoire haben, um einen unvergesslichen Tag auf dem Eislaufplatz zu erleben. Beeindrucken können Sie die Zuschauer an der Bande damit aber schon. In jedem Fall garantiert das Schlittschuhlaufen Spaß und Freude für die ganze Familie. Genießen Sie die Unbeschwertheit des Dahingleitens auf 1.800 m² spiegelglatter Eisfläche.

In zauberhafter Landschaft tief durchatmen, Kraft tanken und die wärmenden Sonnenstrahlen genießen. Winterwandern bietet Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Auf geräumten Winterwegen geht es im eigenen Tempo auf verschlungenen Pfaden soweit die Füße tragen. Neben zahlreichen Einkehrmöglichkeiten bei regionalen Schmankerln ist manchmal auch eine schlichte Bank mit grandiosem Ausblick ein echter Herzenswärmer.

Rodeln in Hochfügen
Langlaufen im Zillertal bei perfekten Bedingungen
Tourengeher im Zillertal
Rodeln im Zillertal
Natur Eis Palast auf dem Hintertuxer Gletscher
Eishöhle Hintertuxer Gletscher