Drum prüfe wer sich ewig bindet…

…oder warum die Österreicher am 26.10.2016 Nationalfeiertag feiern!

Unsere Eltern, das sind schon zwei. Vor ihrer Hochzeit haben sie sich zwar nicht ewig, aber dennoch ein paar Saisonen „geprüft“. Die Prüfung war aber wohl reichlich genug überlegt, weil am 26.10.2016 feiern sie immerhin schon ihre Silberhochzeit. Und ganz Österreich feiert mit! Der hochgeschätzte Nationalfeiertag zu Ehren von Christa & Stefan.

Naja, ok, vielleicht nicht ganz, korrekterweise muss ich zugeben, dass am 26.10.1955 das Gesetz der österreichischen Neutralität beschlossen wurde. Aber es sei einer Tochter die Träumerei vergönnt eine ganze Republik würde den Hochzeitstag der Eltern feiern.

Doch wie kam es überhaupt zu der Vermählung? Unsere Mama wollte für ein oder zwei Saisonen im Zillertal arbeiten und hatte dabei leider sehr, sehr viel Heimweh. Unser Papa, ganz gentlemanlike, hat sich dann sehr viel um unsere Mama gekümmert und so haben sie sich kennen und lieben gelernt.

Ich habe unsere Eltern einmal nach ihrer schönsten Hochzeitserinnerung gefragt. Der Weg zur Maria-Rast-Kapelle hat sich besonders positiv eingeprägt. Es war eiskalt, aber der Himmel dafür stahlblau und der herbstliche Sonnenschein versetze die Umgebung in ein ganz besonders schönes Licht.

Ein lustiges „Hoppala“ gab es an dem Tag jedoch auch, welches meine Eltern heute noch zum Lachen bringt.

Christa und Stefan - Hochzeitstag

Die Rennfahrerkollegen unseres Vaters stellten ihm eine Aufgabe. Er musste bei seinem Rennauto alle Reifen montieren und dann Mama hineinsetzen und damit wegfahren. Durch die schnellen Bewegungen mit dem Schraubenzieher rutschte Papas Ehering vom Finger und rollte quer über den Parkplatz. Wie gewonnen so zerronnen, könnte man bei dieser Anekdote denken, doch weit gefehlt: Die Liebe hält und hält! Das ist auch ganz sicherlich deshalb, weil sie noch heute so liebevoll und vertraut miteinander umgehen. Die wenige Zeit die sie alleine haben, genießen sie in vollen Zügen, und das ist auch gut so! Ich kenne kein anderes Ehepaar, bei dem die Liebe so tief und echt ist und da bin ich als Tochter natürlich besonders stolz!
Herzlichen Glückwünsch Mama und Papa!

Bilder der Feier im engsten Kreis:

8 Antworten

  1. Ich schliesse mich von ganzem Herzen der liebe Stefanie an. Sie hat ganz schön die Liebe ihrer Eltern geschildert. Ich wünsche dem Ehepaar Viel Glück und ein langes Leben im Theresa ! "Maria Rast hat geholfen" J. WERNER.
    • Liebe Christa, lieber Stefan, wir (Eduard und ich) gratulieren zur Silbernen Hochzeit! Ihr seid eine tolle Familie! Liebe Grüße aus Wien, Brigitta
      • Stephanie Stephanie
        Liebe Brigitta, vielen Dank für die lieben Worte. Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen. Liebe Grüße aus dem Zillertal
    • Stephanie Stephanie
      Lieber Joseph, vielen Dank! Wir freuen uns schon sehr, wenn du uns bald wieder besuchen kommst. Lieeb Grüße
  2. Auch wir durften vor ein paar Wochen unsere silberhochzeit bei euch feiern,es war ein unvergesslicher Tag. Nochmals alles gute für euch💐
    • Stephanie Stephanie
      Liebe Familie Maierhofer, vielen Dank für die Glückwünsche. Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen. Liebe Grüße aus dem THERESA
  3. Dear Christa and Stefan, Congratulations on your big milestone! You spend your lives taking care of others, and you deserve every happiness yourselves. May God bless you and grant you many more happy years together.
  4. Hallo liebe Christa, lieber Stefan, auch wir wünschen Euch zum ersten Vierteljahrhundertsten Hochzeitstag alles gute. (bei uns waren es am 12.08.2016 bereits 56 Jahre) Macht weiter so Viele Grüße ins Theresa Karl und Hannelore

Einen Kommentar schreiben